All White Boat Party

Hey Divas,
 
Einige von den Plus Models

Ich weiß, das dieses Update zu spät kommt, ist aber viel los momentan. Ich bin sowas von beschäftigt (das heißt beruflich und privat). Ich versuch’s mal regelmäßig zu posten. Mittlerweile, update ich mein Instagram und update meine Facebook Seite öfters.


Ich musste ein Kleid für die All White Boat Party in Hamburg finden, und es war genauso wie schwierig als damals wenn ich ein Kleid für die Curves At Sea All White Boat Party finden wollte. Genauso wie das letzte Mal, hatte ich das Kleid an dem Tag vor der Party gefunden. Ich hatte Glück gehabt, denn ich bin in Altona in C&A gewesen und hatte ein Kleid gefunden. Das Kleid hat nur 8,00 € gekostet (ungefähr, bin mir nicht mehr sicher). Trotzdem, war das ein guter Deal und rechtzeitig! Das ist was ich an C&A mag. Man kann immer einen guten Deal finden, auch wenn man „plus size“ ist. #plusgirlsbewinning



Ich war kurz davor mich zu verspäten! Leider funktionieren die Google Maps und HVV apps nicht wie ich sie wollte, da ich nur die Wegbeschreibung nach Landungsbrücken (statt nach Überseebrücke) herauskriegen könnte. Glücklicherweise hatte ich die Startzeit falsch gelesen, sodass ich eigentlich rechtzeitig angekommen bin. Am Ende hatte ich ein Taxi bestellt und er hat mich hingebracht. Leider wusste er auch nicht wo die Überseebrücke ist und hat mich nur bis zu Landungsbrücken gebracht. (Hääää??? Wie kommt es, dass man Taxifahrer ist und nichts von der Gegend kennt??? Das soll man als Taxifahrer eigentlich wissen, oder???) Wie das Glück es wollte, hatte ich die anderen Frauen von der Party ausgemacht. Sie waren leicht auffindbar, da sie alle in Weiß gekleidet waren J . Endlich hatten wir den Schiff gefunden!



Hauptsache, kenne ich mich jetzt gut mit den Brücken in Hamburg aus hehe.

Die Fahrt fand auf demMississippi Queenstatt. Der Schiff war schön und finde, dass das Dekor gut zum Name passt.



 Ich habe nicht so viele Bilder von dem Event gemacht, da ich die Zeit mit kennenlernen, tanzen, essen und Spaß verbrachte!



Es hat mich gefreut, dass ich die Models kennengelernt hatte und freut mich immer auf solchen Events teilzunehmen. Besonders weil ich Freundschaften und Bekanntenschaften schließen kann.
 
Liris Crosse, Plus Model, auch bekannt als "Die Naomi von Plus Models"
Ich hoffe, dass die Bilder und alles euch gut gefallen haben. Bleibt dran, denn ich berichte im nächsten Beitrag von dem Finale: die PSFDays Fashion Show!  

Ist eine von euch auf dem Event gewesen? Wie hat es dir gefallen? Hinterlasse einen Kommentar!


xoxo,


La Deutsche Diva


Hey Divas,



I know I’m late but life happens. I have so much stuff going on but I am going to try to be more regular in posting and being active. If for any reason, you find yourself needing a fix for my updates, I am update very regularly on Instagram and more regularly on my Facebook page.

Just like I had a hard time finding a white dress for Full Figured Fashion Week’s Curves At Sea All White Boat Party, I had a hard time finding a white outfit for this party. I was lucky that the day before (just like with the FFFWeek party), I was able to waltz into C&A in Altona and buy a dress that was off-white for about 8,00 € (I think), so that was a good deal with great timing. That’s one of the things I love about C&A. It depends on where you are but even as a plus girl I can always find a steal in there if I look hard enough. #plusgirlsbewinning



I was actually almost late to the all white party as both the Google Maps and HVV apps were only getting me to Landungsbrücken instead of Überseebrücke. I finally ended up taking a taxi and even the taxi driver didn’t know what I was talking about and just left me at Landungsbrücken. I finally linked up with women at Landungsbrücken who were also attending the party and also confused. They weren’t hard to find since all the plus size girls were wearing white J. We finally found the boat! J

At least this time I know where Landungsbrücken is the next time someone asks me to meet them. J

The boat ride took place on a boat called Mississippi Queen and the décor was complimentary with the name. I didn’t take too many pictures at this event, I spent more time talking, dancing, eating and having fun!



Not really much to tell about this event. I had fun and got to get to know some of the models. I love going to these things because I really get to expand my network as well as make acquaintances and friendships that are definitely worthwhile. I get to meet new people and get exposed to things I probably wouldn’t otherwise.



I hope you enjoyed! Stay tuned for the finale: PSFDays’ Fashion Show!  

Were any of you at this event? Share your thoughts below! J


xoxo, 




La Deutsche Diva

Share This Article:

, , , , , , , , , ,

CONVERSATION

0 comments :

Post a Comment

Danke für deinen Kommentar! Thanks for commenting!